Facebook triumphiert: Sammelklage wegen Datenschutzverstößen vorerst abgewiesen

Das Landesgericht in Wien hat die Sammelklage von 25.000 Nutzern gegen Facebook abgewiesen. Das Gericht erklärte sich für nicht zuständig. Die Initiatoren, die Verstöße gegen den Datenschutz beklagen, wollen jetzt in die nächste Runde gehen.